Zetsuai


Home
Minami Ozaki
Zetsuai
Bronze
Charas
Artbook
Novel
Doujinshi
Video
Audio
Seiyuu
Devil Children
Genji
Merchandise
Magazines
 
 
über Minami Quelle: deutscher Zetsuai Band 1 Bilder

Minami Ozaki


Minami Ozaki
Name:
Realer Name:
Pseudonym:
Geburtsort:
Geburtsdatum:
Sternzeichen:
Blutgruppe:
Größe:
Gewicht:
Schuhgröße:
Körpermaße:
Offizielle Homepage:
Minami Ozaki (尾崎南)
Ryo Minami (南亮)
Minami Himemuro (姫室ミナミ)
Hiratsuka, Kanagawa Präfektur
27. Februar 1968
Fische
0
1,58 m
? kg
24 cm
? cm / ? cm / ? cm
kreuz-net.com

Minami Ozaki's realer Name ist Ryo Minami ... damit hat sie von 1984 an bis September 1986 alle Werke unterschrieben ... ab Oktober 1986 dann mit Minami Ozaki, nach ihren Idol Yutaka Ozaki ... Minami ist also auch nicht ihr Vor- sondern eigentlich ihr Nachname und seitdem sie Doujinshi über die Realserie Odoru daisousassen zeichnet, hat sie auch noch das Pseudonym Minami Himemuro ...
ihre erste professionelle Kurzgeschichte "Chusei no Akashi" (Treuebeweis) erschien 1988 in der Manga-Zeitschrift Margaret, die 1989 auch eine weitere Geschichte namens "3 Days" abdruckte ... "Zetsuai since 1989" sollte der jungen Mangaka schließlich noch im selben Jahr zum Durchbruch verhelfen ... die für Margaret eher untypische Geschichte erwies sich als ausgesprochen erfolgreich und bildet so bis heute in vielerlei Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in dem auf Shojo-Manga spezialisierten Magazin ...